• Deutsch
  • English
  • Română
 
  Home
  Events

Round Table Veranstaltung im Ministerium für Informationstechnologie

Die GET Moldau Experten Jörg Radeke und Dr. Philip Steden stellten im Ministerium für Informationstechnologie ihr Konzept zur Entwicklung eines IT-Parks in Moldau vor.

Der geplante IT-Park soll ein zentraler Bestandteil eines Maßnahmenpakets zur Förderung des IT-Sektors in Moldau sein und nach internationalem Vorbild ausgerichtet werden. Daher präsentierte GET Moldau beim gut besuchten Runden Tisch die Konzepte international erfolgreicher IT-Parks. Herr Steden – ein Bereichsleiter bei Berlins Investitionspromotion Agentur Berlin Partner- konnte dabei insbesondere die Berliner Erfahrung en veranschaulichen und machte Empfehlungen, wie Moldau diese kopieren und an die eigenen Bedürfnisse anpassen kann. GET Moldau argumentiert, dass ein so ausgerichteter IT Park erhebliche Standortvorteile bei vergleichsweise niedrigen Kosten bieten würde und so zu Belebung des IT Sektors beitragen könnte.

Das von GET Moldau präsentierte Konzept erfuhr großes Interesse, was sich auch in der regen Diskussion im Anschluss an den Vortrag wiederspiegelte. Neben ICT Vizeminister Tarlev und seinem Team nahmen auch Vertreter des Wirtschaftsministeriums, des Büro des Premierministers teil sowie Vertreter von IT Unternehmen, des Branchenverbands ATIC sowie internationale Geber an der Veranstaltung teil.

 



 
 
  Impressum & Datenschutz