• Deutsch
  • English
  • Română
 
  Home
  Über uns
  Kompetenzen
  Publikationen
  Events
  Presse
  Partner
  Kontakt

Zielsetzung

Das German Economic Team Moldau (“GET Moldau”) unterstützt die moldauische Regierung bei der Stabilisierung der wirtschaftlichen Entwicklung und der Gestaltung der notwendigen wirtschaft­lichen Reform­prozesse. In einem kontinuierlichen Dialog mit hochrangigen Entscheidungs­trägern identifizieren wir die aktuellen wirtschafts­politischen Problemfelder und präsentieren anschließend auf Basis von unabhängigen Analysen konkrete Handlungs­empfehlungen.

Im Rahmen seiner Beratungstätigkeit arbeitet GET Moldau mit namhaften Wirtschafts­forschungs­instituten vor Ort zusammen und steht in engem Kontakt mit internationalen Organisationen und Akteuren der Zivil­gesellschaft.

Darüber hinaus unterstützt GET Moldau mit seinem Know-how und detaillierter Kenntnis der wirtschaftlichen Zusam-menhänge des Landes deutsche Institutionen aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft.

GET Moldau ist ein Teil des regionalen Projekts „Hochrangige Regierungsberatung im Auftrag des BMWi“, welches auch die Ukraine, Belarus und Georgien umfasst.

Deutsche Beratergruppe Ukraine

GET Belarus

GET Georgien



Ausgabe 7 | Januar 2018

  • Wirtschaftswachstum wird 2017 ca. 3,5% betragen
  • Abschwächung in 2018 auf 3,0% aufgrund schwacher Konsumnachfrage erwartet
  • Inflationsrate lag 2017 bei durchschnittlich 6,6%; sie soll 2018 wieder absinken
  • Aufwertung des Leu spiegelt makroökonomische Stabilität und gute Wirtschaftslage wider
  • 2017 sehr gutes Jahr für Außenhandel; sowohl Importe als auch Exporte steigen zweistellig
  • Haushaltsdefizit mit 3,1% des BIP in 2017 aufgrund steigender Einnahmen geringer als erwartet

Ich möchte den Wirtschaftsausblick Moldau regelmäßig erhalten.



 
 
  Impressum & Datenschutz