• Deutsch
  • English
  • Română
 
  Home
  Über uns
  Kompetenzen
  Publikationen
  Events
  Presse
  Partner
  Kontakt

Studie mit Reformvorschlägen zur Verbesserung des Investitionsklimas vorgestellt

Am 7. November 2019 stellten das German Economic Team (GET) Moldau und die European Business Association Moldova (EBA) ihre neue Reformstudie in Chisinau vor. Darin enthalten: 21 Reformvorschläge zur Verbesserung des Geschäftsklimas und zur Steigerung der Investitionen. Unter den Teilnehmern der Veranstaltung sind hochrangige Regierungsvertreter wie Andrei Spinu, Generalsekretär der Regierung und Alexandru Sonic, Staatssekretär, Vertreter von Unternehmen, internationale und lokale Experten und zahlreiche Medienvertreter.

Link zur Studie

Jeder der 21 Vorschläge der Studie identifiziert ein konkretes Problem, mit dem in Moldau ansässige Unternehmen konfrontiert sind, und geht auf eine Lösung ein. Die Vorschläge wurden von den Mitgliedsunternehmen der EBA eingereicht und anschließend von GET-Experten analysiert, um ihre Eignung, Wirksamkeit und Kohärenz mit allgemeinen Reformzielen der Regierung Moldaus sicherzustellen.

„Im Hinblick auf die Schaffung günstiger Rahmenbedingungen für das Unternehmensumfeld, ist es äußerst wichtig, langfristige Strategien mit dem Ziel der Gewährleistung von Sicherheit und Gerechtigkeit aufeinander abzustimmen“, sagte Jose Luis Gomez Pascual, Vizepräsident der EBA und Leiter der Fenosa-Gruppe in Moldau auf der Veranstaltung.

„Unsere Studie adressiert Schwächen im moldauischen Geschäftsklima mit sehr konkreten, einfach umzusetzenden Reformvorschlägen. Die Umsetzung dieser Vorschläge wird der Republik Moldau helfen, mehr Investitionen anzuziehen und schneller zu wachsen“, kommentiert David Saha, Berater des German Economic Team Moldau und Hauptautor der Studie.

Die Veranstaltung fand ein reges Interesse beim Publikum, nach der Vorstellung der Empfehlungen folgte eine lebhafte Diskussion. Anwesende Regierungsvertreter bestätigten für einige der gemachten Vorschläge eine Umsetzungsprüfung. Diesen Prozess wird das German Economic Team Moldau begleiten und bei Bedarf unterstützen.



 
 
  Impressum & Datenschutz